ESG bei ACM

Unser Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise

Prinzipien für verantwortliches Investieren (PRI)

ACM ist seit 2021 eine Unterzeichnerin der PRI und setzt diese im täglichen Geschäftsablauf um.

ACM - Green Values

Allgemein

„ESG“ oder „Sustainability“ sind die Buzzwords unserer Zeit. Doch zu oft verklingen sie als leere Worthülsen. Wir bei ACM haben den Anspruch Nachhaltigkeit zu leben und einen positiven Einfluss auf unsere Umwelt auszuüben.

Wir verstehen eine nachhaltige Lebensweise als fortwährenden und integrativen Prozess. Als junges Unternehmen sind wird stets darauf bedacht unsere Abläufe so auszurichten, dass sie im Einklang mit unseren ökologischen, sozialen und unternehmensführerischen Ansprüchen stehen.

ACM ist ein soziales Unternehmen. Seit Gründung verstehen wir uns als mehr als nur ein(e) Dienstleister*in und Arbeitgeber*in, sondern sehen uns als verbindendes Netzwerk für unsere Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiter*innen.

Im Folgenden haben wir unsere „Green Values“ charakterisiert.

Nachhaltiger Arbeitsplatz

ACM hat seine Büroräumlichkeiten im Oksigen Building Kirchberg Luxemburg. Das moderne Gebäude wurde 2016 eröffnet und verfügt über ein ausgeprägtes Nachhaltigkeitskonzept mit gesteuerter Beleuchtung, Aufladestationen für E-Autos oder direkter Anbindung an die Straßenbahn.

In unserem Büro versuchen wir gänzlich auf Plastik zu verzichen und fördern die Verwendung von ausschließlich wiederverwertbaren Materialien.

ACM befindet sich auf dem Weg zur „paperless company“. Für den Großteil unserer internen und externen Kommunikationen benutzen wir digitale Lösungen, um unseren Papierverbrauch zu minimieren.

Work-Life Balance

Beschleunigt durch den Ausbruch der COVID-19 Pandemie, konnten wir das flexible Arbeitsplatzkonzept aus dem „home office“ nutzen. Alsbald zeigte sich, dass zwar die lieben Kollegen*innen fehlten, die Arbeitsabläufe jedoch schnell auf die neue Situation adaptiert werden konnten. Durch den Wegfall des Pendelns nach Luxemburg bleibt so auch mehr Zeit für die Familie und Freunde. Die Option des „work from home“ gehört daher auch nach der COVID-19 Pandemie zum festen Bestandteil unseres Angebots an unsere Mitarbeiter*innen.

Unterschiedliche Lebensentwürfe stellen unterschiedliche zeitliche Verpflichtungen und Bedürfnisse an unsere Mitarbeiter*innen. Wir bei ACM tragen diesem Umstand Rechnung, in dem wir eine flexible Einteilung der Arbeitszeiten und so einen größtmöglichen Spielraum bei der Alltagsgestaltung ermöglichen.

Diversität

Laut einer Studie des Statistikamts Statec hat Luxemburg mit 38 Prozent den geringsten Anteil von Frauen an den Gesamtbeschäftigten in Europa. Auch wenn der der Anteil von Frauen im Finanzsektor mit 46 Prozent über dem Durchschnitt liegt sehen wir hier weiter Handlungsbedarf. Als Zeichen einer guten Unternehmensführung ist ACM eine aktive Förderin der Geschlechter- und Chancengleichheit am Arbeitsplatz. In unserem Unternehmen streben wir deshalb ein paritätisches Verhältnis von Männern und Frauen auf allen Ebenen an.

Der Finanzstandort Luxemburg steht für multikulturelle Vielfalt. Im Herzen Europas treffen sich Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und verschiedensten Nationalitäten. Wir bei ACM sehen uns als Teil dieser Vielfältigkeit.

Mobilität

Viele unserer Mitarbeiter*innen haben ihren Wohnsitz in Deutschland und müssen täglich ins Büro nach Luxemburg pendeln. Wir wollen unseren ökologischen Fußabdruck dabei so klein wie möglich halten und unterstützen unsere Mitarbeiter*innen mit der Übernahme der Kosten für das Ticket für den grenzüberschreitenden öffentlichen Personennahverkehr.

Der öffentliche Personennahverkehr ist innerhalb Luxemburgs kostenlos. Damit ist Luxemburg das erste Land der Welt, in dem es möglich ist ohne Fahrschein mit Bus und Bahn durchs Land zu fahren und erlaubt uns so eine klimafreundliche Fortbewegung innerhalb seiner Grenzen.

Manchmal ist eine Reise mit dem Auto oder Flugzeug leider unvermeidlich. Deshalb unterstützen wir die ClimatePartner Foundation (https://you.climatepartner.com/de/) bei ihrer Mission einer CO2 freien Atmosphäre.

ACM's "Sustainability Risk Policy"

Sustainability Risk Policy

Download